Warcraft 2 download kostenlos deutsch vollversion

Zusätzlich zu Warcraft II bieten wir auch eine Vielzahl von verwandten Downloads, um Ihr Spielerlebnis zu verbessern, einschließlich Dienstprogramme, Kartenpakete, benutzerdefinierte Kachelsets und Wiederholungen von Spielen. War2.ru bietet einen kostenlosen Warcraft II-Client namens War2Combat, mit dem Sie auf unserem Server spielen können, kein CD-Key erforderlich. Unser Server-Gateway (server.war2.ru) ist vorgefüllt, so dass alles, was Sie tun müssen, ist zu installieren, auszuführen und eine Verbindung zum Server herzustellen, um online zu spielen! Die neueste Version & Installationsanleitung finden Sie hier. Du kannst WarCraft II: Tides of Darkness hier kostenlos spielen! Es wäre toll, wenn du Warcraft 2 Beyond the Dark Portal auf die Website hochladen könntest, um die volle Erfahrung von Warcraft 2 zu haben. WarCraft II: Tides of Darkness ist eine Fortsetzung des WarCraft: Orcs & Humans Strategiespiels für DOS. Spielen Sie WarCraft II: Tides of Darkness hier online, kostenlos! Das Spiel kommt mit vielen neuen Funktionen wie Kampf nicht nur über Land, sondern auch über Meer und Luft, SVGA 640 x 480 Auflösung Grafiken mit vielen neu gerenderten Gebäuden und Einheiten, Multiplayer-Unterstützung mit bis zu acht Spielern, sowie ein Red Book Audio-Soundtrack, und ein Szenario-Editor, der Es Spielern ermöglicht, ihre eigenen Szenarien zu entwerfen und zu erstellen. Der Editor benötigt Windows 3.1 oder höher, obwohl WarCraft II ein DOS-basiertes Spiel ist. Beide Gebäude können zweimal modernisiert werden, wobei jedes Gebäude die nutzbaren Ressourcen pro Last von den Arbeitern erhöht. Mit der Eroberung des Königreichs Azeroth im ersten Krieg bereiten sich die Orks nun auf eine Invasion von Lordaeron vor und erobern die verbleibenden Menschen-, Zwerg- und Elfenreiche. In dem Bemühen, dieser Invasion entgegenzuwirken, bildeten die Menschen, Elfen und Zwerge eine Allianz in der Hoffnung, das gleiche Schicksal abzuwenden, dem das Königreich Azeroth begegnete. Warcraft II war ein großes Upgrade im Vergleich zum ersten Spiel. Viele Änderungen wurden eingeführt, einschließlich neuer Gebäude und Einheiten, See- und Luftkampf, Multiplayer-Unterstützung mit bis zu acht Spielern. Die Grafik wurde auch mit einer neuen hochauflösenden SVGA-Auflösung von 640×480 Pixeln verbessert.

Eine unbekannte Kraft des Bösen ist über das Land hinweggefegt, hat es in einen Bürgerkrieg gestürzt und die Bevölkerung terrorisiert. Ein verrückter König, sein vermisster Sohn und ein mysteriöser Erzbischof sind Teile des Puzzles, das euch bevorsteht. Ihr seid an die Quelle des Bösen gereist. Die Stadt Tristram, die heute nur noch von einer Handvoll Überlebenden bewohnt wird. Die Kathedrale dort ist über den Ruinen eines alten Klosters gebaut, und jetzt unheimliche Lichter und Klänge sind durch seine verlassenen Hallen hallen zu hören.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.