Cliparts für openoffice herunterladen

An OpenClipart.org gibt es viele Cliparts frei zu verwenden. Rastergrafiken (Dateiformat “.png”, “.jpg” oder “.bmp”) können kopiert und in jedes OpenOffice.org Dokument eingefügt und in den Galeriebereich verschoben werden, wenn Sie sie in anderen Dokumenten wiederverwenden möchten. Bur denken Sie daran, dass sie Qualität verlieren, wenn Sie ihre Größe ändern. Der einfachste Weg, mehr Cliparts in das Programm zu integrieren, ist durch die Verwendung von Extensions. Sobald Sie eine solche heruntergeladene Erweiterung öffnen, fügt sie ihren Inhalt automatisch zu OpenOffice.org hinzu. Wenn Der zusätzliche Gallery-Eintrag nach der Installation nicht angezeigt wird, schließen Sie OpenOffice.org (einschließlich des Quickstarters, falls aktiv) und öffnen Sie ihn erneut. “3D Arrows” von Hervé Laurent, sg2327, Lizenz: PDL, Download-Erweiterung Das Dokumentationsprojekt hat bereits 2006 einen Template- und Clipart-Wettbewerb eingerichtet, die Einträge werden hier präsentiert: documentation.openoffice.org/Samples_Templates/User/gallery/index.html Die Erweiterung der Extension-Website beherbergt einige Clipart-Galerieerweiterungen: extensions.services.openoffice.org/project/GalleryDangerSigns extensions.services.openoffice.org/project/freie-schaltzeichen extensions.services.openoffice.org/project/oxygenoffice-gallery (nicht-frei) “Alpha Blocks” von Trevor Hitchings, Lizenz: LGPL, Download-Erweiterung Die CD/DVD des Germanophone-Projekts de.openoffice.org enthalten andere: live.prooo-box.org/de/html/gallery.html . Wenn das Galeriedesign nicht unmittelbar nach der Installation angezeigt wird, schließen Sie bitte alle Instanzen von OpenOffice.org (einschließlich des Quickstarters) und öffnen Sie es erneut. Falls das Thema leer zu sein scheint, stellen Sie sicher, dass Sie kein anderes Thema mit der gleichen Zahl installiert haben (sg.sdg, sg.sdv, sg.thm). Aus diesem Grund nennen die hier vorgestellten Erweiterungen ihre sg-Nummer in den Kommentaren und enthalten sie in ihren Dateinamen. Beim Herunterladen des SVG-Importfilters sollten Sie einen Blick auf das Batchverarbeitungsprogramm svg2office werfen, das mehrere SVG-Dateien in das OpenOffice.org native Grafikformat (odg) konvertieren kann.

. . OpenOffice.org Extras ist ein Ort, an dem Vorlagen, Makros, Dokumente und eine ClipArt-Bildbibliothek von Drittanbietern gesammelt werden können. Das Ziel ist es, ein herunterladbares Add-On-Paket zu erstellen, um die Funktionalitäten von OpenOffice.org erheblich zu verbessern. Es ist unter der GPL und wird b “Compasses” von Sébastien Lanteigne, Lizenz: LGPL, In Kürze. Die Clipart Gallery in OpenOffice.org wird über “Extras” – “Galerie” angezeigt, sie enthält mehrere Sätze von Clipart-Themen. Jedes einzelne Clipart kann Ihren Dokumenten durch “Drag & Drop” hinzugefügt werden.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.